Produktkategorie

Wissen

Entwicklung von selbstreinigenden Filtern in der Industrie
May 13, 2018

Die Entwicklung der Industrie ist untrennbar mit der Anwendung mechanischer Ausrüstung verbunden. Die Anwendung von selbstreinigenden Filtern ist sehr umfangreich. Es ist ein Filter, der Verunreinigungen in Wasser direkt auffängt, wassergetragene Feststoffe, Schwebstoffe entfernt, Trübungen reduziert, die Wasserqualität reinigt und Systemverschmutzung reduziert. B. Bakterien und Algen, Rost usw., um die Wasserqualität und andere Geräte zu reinigen, um die normale Arbeit des Systems an Präzisionsgeräten zu schützen. Selbstreinigender Filter ist ein weit verbreitetes Gerät in der Wasseraufbereitungsindustrie. Sein einfaches Design und seine gute Leistung sorgen dafür, dass das Abwasser die beste Filterwirkung erzielt. Die Hauptkomponenten sind: Motor, Schaltkasten, Steuerrohrleitung, Hauptrohrbaugruppe, Filterelementbaugruppe, Rahmenbaugruppe, Antriebswelle, Import- und Exportverbindungsflansch usw. Das Filterelement besteht hauptsächlich aus Edelstahl, beispielsweise aus gesintertem Gewebe und gesinterter Filz. Das

Der selbstreinigende Filter überwindet viele Unzulänglichkeiten, wie eine geringe Menge an Verunreinigungen in herkömmlichen Filtrationsprodukten, die leicht durch Schmutz verschmutzt werden können, die Notwendigkeit der Demontage und Reinigung des Filterteils und die Unfähigkeit, den Zustand des Filters zu überwachen, und hat die Funktion, das rohe Wasser zu filtern und das Filterelement automatisch zu säubern. Und wenn das Abwasser gereinigt wird, liefert das System kontinuierlich Wasser, und der Arbeitsstatus des Filters kann überwacht werden. Der Grad der Automatisierung ist hoch. Umfasst die Notwendigkeit für verschiedene Filtrationsgenauigkeit von 10um bis 3000um.


  • QR CODE
  • facebook